Kalonymos -- Online-Ausgabe der Zeitschrift Kalonymos: Beiträge zur deutsch-jüdischen Geschichte (Steinheim-Institut)

 

Über Kalonymos
Deutsch

Das Steinheim-Institut gibt seit 1998 die Zeitschrift Kalonymos. Beiträge zur deutsch-jüdischen Geschichte aus dem Salomon Ludwig Steinheim-Institut an der Universität Duisburg-Essen heraus. Sie enthält Aufsätze, Berichte über Forschungsarbeiten nicht nur des Instituts, greift aktuelle Themen auf und bringt Rezensionen und Hinweise auf bemerkenswerte Bücher.

Kalonymos erscheint vierteljährlich. Sowohl die Online-Ausgabe (PDF) als auch das Abonnement des gedruckten Heftes ist für unsere Leserinnen und Leser kostenlos. Den Hauptteil der Kosten für Kalonymos trägt das Steinheim-Institut aus eigenen Mitteln. Auf Ihre Zuwendungen, liebe Leserinnen und Leser, sind wir deshalb dringend angewiesen und danken Ihnen herzlich dafür.

Spendenkonto:
IBAN DE42350500000238000343
BIC DUISDE33XXX
(Stadtsparkasse Duisburg)

Unser Newsletter, den Sie auf dieser Seite abonnieren können, informiert Sie regelmäßig über das Erscheinen der aktuellen Kalonymos-Ausgabe und über Neuigkeiten aus dem Steinheim-Institut.

Sie können im folgenden Abschnitt Kalonymos online abonnieren oder ein bestehendes Abonnement ändern. (Für Bestellungen und Abbestellungen des gedruckten Heftes nutzen Sie bitten den Abo-Service auf der Webseite des Steinheim-Instituts)

Abonnieren des Kalonymos-E-Mail-Newsletters

Abonnieren Sie Kalonymos online, indem Sie das folgende Formular ausfüllen: In Kürze erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail, um sicherzustellen, dass es wirklich Sie sind, der abonnieren möchte. Dies ist eine versteckte Mailingliste, was bedeutet, dass die Abonnentenliste nur vom Administrator der Liste eingesehen werden kann.

    Ihre e-Mailadresse:  
    Ihr Name (Nachname, Vorname) (bitte angeben!):  
    Sie können weiter unten ein Passwort eingeben. Dieses Passwort bietet nur eine geringe Sicherheit, sollte aber verhindern, dass andere Ihr Abonnement manipulieren. Verwenden Sie kein wertvolles Passwort, da es ab und zu im Klartext an Sie geschickt wird!

    Wenn Sie kein Passwort eingeben, wird für Sie ein Zufallspasswort generiert und Ihnen zugeschickt, sobald Sie Ihr Abonnement bestätigt haben. Sie können sich Ihr Passwort jederzeit per Email zuschicken lassen, wenn Sie weiter unten die Seite zum ändern Ihrer persönlichen Einstellungen aufrufen. Zur Erinnerung wird Ihnen monatlich Ihr Passwort gemailt.

    Wählen Sie ein Passwort:  
    Erneute Eingabe zur Bestätigung:  
    Welche Sprache bevorzugen Sie zur Benutzerführung? Deutsch  
    Möchten Sie die Listenmails gebündelt in Form einer täglichen Zusammenfassung (digest) erhalten? Nein Ja

Austragen / Ändern einer Mailadresse

Sie können hier den Bezug der Liste kündigen, ihre eingetragene Mailadresse und andere Einstellungen ändern und sich das Kennwort zusenden lassen, wenn Sie es vergessen haben. Geben Sie dazu Ihre E-Mail-Adresse an.

Wichtig: Geben Sie genau die Adresse an, mit der Sie in der Liste eingetragen sind! Sie erhalten monatlich eine Infomail, in der diese Adresse auch explizit genannt ist. Achten Sie darauf, wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen haben und diese ggf. an andere Adressen weiterleiten lassen!
Wenn Sie dieses Feld leer lassen, werden Sie nach Ihrer E-Mail-Adresse gefragt.


Die Mailingliste Kalonymos wird betrieben von lor at steinheim-institut.org
Kalonymos Schnittstelle zur Administration (Authentifikation erforderlich)
Übersicht aller Mailinglisten auf lists.uni-due.de

Delivered by Mailman
version 2.1.15
Python Powered GNU's Not Unix